»4 — Warum wachsen Menschen automatisch?«

Fotobuch/Ausstellung
Fotografie, Konzept, Gestaltung
Grösse 180 x 240 mm, Auflage 50 Stück, 116 Seiten, gedruckt im Digitaldruck auf einer indigo auf Metapaper rough mit Fadenbindung

Die Welt stellt ständig Fragen. Kinder wollen diese Fragen jeden Tag und unaufhörlich beantwortet haben. Diese Suche nach Antworten reflektiert eine Zeit der unstillbaren Neugier und zugleich Unwissenheit darüber, wo man auf der Welt steht. — Manche Fragen werden von aussen beantwortet, andere finden in den Kinderköpfen ihre Antwort. So bildet sich ein eigenwilliger Kosmos, ein Erklärungsmodell für das, was Kinder sehen und erleben: alles ist eins und absolut, jede Minute ist ein Tag, die Tannennadel ist ein Baum...

“This is one moment/But know that another/Shall pierce you with a sudden painful joy.” T. S. Eliot

Fotografie

»4 — Warum wachsen Menschen automatisch?« ?>
»4 — Warum wachsen Menschen automatisch?« ?>
»4 — Warum wachsen Menschen automatisch?« ?>
»4 — Warum wachsen Menschen automatisch?« ?>
»4 — Warum wachsen Menschen automatisch?« ?>
»4 — Warum wachsen Menschen automatisch?« ?>
»4 — Warum wachsen Menschen automatisch?« ?>
»4 — Warum wachsen Menschen automatisch?« ?>
»4 — Warum wachsen Menschen automatisch?« ?>
»4 — Warum wachsen Menschen automatisch?« ?>
»4 — Warum wachsen Menschen automatisch?« ?>
»4 — Warum wachsen Menschen automatisch?« ?>
»4 — Warum wachsen Menschen automatisch?« ?>
»4 — Warum wachsen Menschen automatisch?« ?>
»4 — Warum wachsen Menschen automatisch?« ?>
»4 — Warum wachsen Menschen automatisch?« ?>
»4 — Warum wachsen Menschen automatisch?« ?>
»4 — Warum wachsen Menschen automatisch?« ?>
»4 — Warum wachsen Menschen automatisch?« ?>
»4 — Warum wachsen Menschen automatisch?« ?>
»4 — Warum wachsen Menschen automatisch?« ?>