Graphic Recording

Ich dokumentiere visuell Sachverhalte, Prozesse und Ereignisse.
Wenn ein Beratungsgespräch, eine Versammlung, ein Vortrag nicht undokumentiert, oder ausschließlich im klassischen Protokoll festgehalten werden soll, biete ich eine zusätzliche visuelle Gedankenstütze anhand eines sog.»Grafik Recordings« an:
Mit Stift und Papier bin ich anwesend, zeichne und schreibe live mit.
Ergebnis sind ein oder mehrere Bilder aus Text, Symbolen und Zeichnung, die nach der Veranstaltung allen Anwesenden digital zur Verfügung gestellt werden können.
Sinn des Grafik Recording ist, die wichtigsten Punkte des Gehörten überzeugend darzustellen und diese noch als optisch einprägsame Erinnerung festzuhalten.

Folgende Beispiele sind Sketchnotes und Graphic Recordings für u. A. die Spreefeld-Genossenschaft Berlin, die Veranstaltung »Wissenshappen im Körnerkiez« im Auftrag der CQ Beratung und Bildung, »Interactionslam Berlin«, die Deutsche Welle Berlin und Talks und Gespräche in verschiedenen Formaten.

Grafik

Graphic Recording ?>
Graphic Recording ?>
Graphic Recording ?>
Graphic Recording ?>
Graphic Recording ?>
Graphic Recording ?>
Graphic Recording ?>
Graphic Recording ?>
Graphic Recording ?>
Graphic Recording ?>
Graphic Recording ?>
Graphic Recording ?>
Graphic Recording ?>
Graphic Recording ?>
Graphic Recording ?>
Graphic Recording ?>
Graphic Recording ?>
Graphic Recording ?>
Graphic Recording ?>
Graphic Recording ?>
Graphic Recording ?>
Graphic Recording ?>
Graphic Recording ?>
Graphic Recording ?>
Graphic Recording ?>
Graphic Recording ?>
Graphic Recording ?>
Graphic Recording ?>